Angebot

Sachgebietsleiter*in für Baumpflege

Stadt Erlangen -- Sachgebietsleiter*in für Baumpflege

Für die Stadt Erlangen zu arbeiten, bedeutet, einen wichtigen Beitrag für unsere Gesell­schaft zu leisten. Sie wollen uns dabei unter­stützen? Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen für den Eigenbetrieb für Stadtgrün, Abfall­wirtschaft und Straßen­reinigung unbefristet in Vollzeit zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine*n

Sachgebietsleiter*in für Baumpflege

Ihre Vorteile:

  • zukunftssichere Beschäftigung mit tarif­gebundener Bezahlung in EG 11 TVöD und zusätzlicher Fachkräfte­zulage in Höhe von 600 EUR brutto (nur für Landschafts­architekt*innen), Weihnachts­geld, Prämien, zusätz­liche freie Tage mit Arbeits­entgelt
  • familienfreundliche Führungsstelle mit flexiblen Arbeits­zeiten, grundsätzlich Option auf Führung in Teilzeit, Arbeits­zeit­ausgleich, Homeoffice-Möglichkeiten, Einzel­arbeitsplatz
  • modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit innovativer und nach­haltiger Betriebs­ausstattung und Betriebs­mitteln sowie Nutzung von Ressourcen zur zukunfts­orientierten Weiter­entwicklung
  • starkes internes Netzwerk zum fachlichen, methodischen und sozialen Austausch auf Führungs­kräfte­ebene
  • Standortsicherheit mit zentraler, verkehrs­günstiger Lage und VAG-FirmenAbo, zusätzlicher Zuschuss zum ÖPNV, Angebot vergünstigter Parkplätze
  • Fitness- und Gesundheits­kurse, Sport­gruppen, Gemeinschafts­veranstaltungen

Ihre Aufgaben:

  • Kontrolle und Erweiterung des städtischen Baum­katasters sowie Er­arbeitung von Pflege- und Schnitt­konzepten
  • federführende Verantwortung für die Verkehrs­sicherheit des städtischen Baum­bestandes
  • Erstellung von Schadensdiagnosen an Bäumen sowie Durch­führung geräte­technischer Unter­suchungen
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten, wie Budget­verwaltung, Erstellung von Kosten­schätzungen in Vergabe­verfahren oder Öffentlichkeits­arbeit
  • Personalverantwortung mit Führung und Beur­teilung der Mitarbeiter*innen sowie die Begleitung von Stellen­wieder­besetzungs­verfahren

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom [FH]) im Bereich Arboristik, Forst­wirtschaft (Vertiefung Baum­pflege), Landschafts­bau und Grünflächen­management bzw. Landschafts­architektur und -planung oder eine vergleich­bare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich der Mitarbeiter­führung (als Vor­arbeiter*in, Meister*in oder Ausbilder*in)
  • rechtliche Kenntnisse in den einschlä­gigen gesetzlichen Vor­schriften (BGB, StGB, ZTV-Baumpflege etc.)
  • Bereitschaft, die Arbeitszeit auch außer­halb der üblichen Geschäfts­zeiten einzu­bringen
  • Weiterbildung zum*zur European Tree Technician oder Fach­agrar­wirt*in Baum­pflege
  • Führerschein der Klasse B oder C1E ist wünschens­wert (bitte Nachweis beilegen)

Kontakt: Herr Kintopp, Tel. 09131 86-2059 bzw.
Herr Bachmeier, Tel. 09131 86-2020
Bewerbungsfrist: 05.09.2022
Stellen-ID: 834417
Wo:www.interamt.de oder über personalamt@stadt.erlangen.de

Wir sehen Vielfalt als Chance! Grundsätzlich sind alle Stellen teil­zeit­fähig. Schwer­behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berück­sichtigt.

Offen aus Tradition. Das ist mein Erlangen. Werden Sie ein Teil davon!

Info zum Job

Kontakt

Stadt Erlangen

DE-91052 Erlangen

Ansprechpartnerin
Frau Petri

Telefon: 09131 86-2359
www.erlangen.de

Anzeigen
Anzeigen